Red Eagle - Ava Canary von Roland Hebesberger | Indie-Autoren Bücher
Buchwerbung
Red Eagle - Ava Canary von Roland Hebesberger

Red Eagle - Ava Canary

Details:

Genre: Thriller
Format: eBook, Taschenbuch, gebundene Ausgabe
Seiten: 338
Distributor: Amazon KDP
ISBN/ASIN: 979-8454803575
Bewertungen: Bisher noch keine BewertungSchreibe etwas über das Buch

Klappentext:

Wie hoch kannst du fliegen, wenn die Last der Welt auf deinen Schultern liegt?

Als Mitglied der Eagles steht Ava Canary vor einer neuen Herausforderung: der Geheimhaltung fortgeschrittener Technologien zum Schutze der Menschheit. Eine verschlüsselte Nachricht an die feindlichen Insurgents deutet auf eine drohende Gefahr hin. Ava tritt eine Mission an, mit dem Ziel, die Bedrohung zu stoppen. Auf ihrem Weg erwarten sie ferne Länder, neue Feinde und Verbündete, moderne Technologien und vielleicht sogar eine unerwartete Romanze. Dabei darf sie den Fokus nicht verlieren, denn sollte ihre Mission scheitern, würde das nicht nur sie, sondern die gesamte Erde in Gefahr bringen.

Dieser actionreiche Thriller ist die Fortsetzung von „Red Bird – Ava Canary“ aus der Feder des österreichischen Autors Roland Hebesberger. Weitere Werke des Schriftstellers sind „Abzweigungen – Cornell Rohde“, „Kreuzungen – Cornell Rohde“ und „The Backdoor Link – Cyberella“.

Weitere Bücher des Autors:
ABZWEIGUNGEN – Cornell Rohde (Dezember 2019)
RED BIRD – Ava Canary (Juli 2020)
THE BACKDOOR LINK – Cyberella (Dezember 2020)
KREUZUNGEN – Cornell Rohde (April 2021)

Werbebanner für Red Eagle – Ava Canary von Roland Hebesberger

Inhalt:

Bloggermeinungen:

„Ein actiongeladener und spannender Science-Fiction, der mich durch atemberaubende Kämpfe beeindruckt hat.
Erst war ich skeptisch, ob mir Sci-Fi gefällt, aber dann wurde ich regelrecht mitgerissen.
Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 5 Sterne“

Helgas Bücherparadies

„Spannung, ein bisschen Romantik, viele tolle aufregende Kämpfe durfte ich erleben und konnte das Buch kaum beiseite legen. Für alle, die gerne mal in Verschwörungen eintauchen und mal was anderes lesen möchten, als die üblichen Thriller. Absolute Empfehlung von mir.“

Ich lese

„Die Thriller aus der Reihe des Autors sind etwas ganz Besonderes. Wir erleben hier eine völlig neue Thematik, die den Leser auf unterschiedlichsten Ebenen herausfordert. So wird man sich sehr schnell mit Gedanken über andere intelligente Wesen beschäftigen, die nicht unserer menschlichen Natur entsprechen. Ich finde diese Romaserie ist wegweisend.“

Pegasus – Lovelybooks

„Mit einem packenden Schreibstil, vielen überraschenden Wendungen und einem hohen Erzähltempo treibt der Autor seine gut aufgebaute Geschichte, die er komplett aus der Perspektive von Ava erzählt, voran. So müssen wir uns an ihrer Seite durch ein dichtes Gestrüpp aus Lügen und Verrat kämpfen und dabei versuchen, der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Ein rundherum gelungener Thriller nach dem Motto „Mission Impossible“ meets „Akte X“, der mich von der ersten bis zur letzten Seite hervorragend unterhalten konnte.“

Ech – Amazon

„Mir gefällt der Schreibstil und die Geschichten des Autors. Es kommt nicht von der Stange und ist individuell. Man kommt schnell in die Geschichte und kann auch gut folgen – dazu muss man nicht den 1. Teil gelesen haben. Ich habe das Buch in 2 Nächten durchgelesen, da es mich von Anfang an gefesselt hat.“

Ellischa – Amazon

Buchtrailer

Das Video wird von Youtube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Der Autor

Roland Hebesberger, geboren 1986 in Tamsweg.

Im Jahre 2000 begann er damit „Fanfictions“ von der Serie Stargate SG-1 zu schreiben. Es wurden 10 Staffeln mit je 22 Folgen daraus. 2004 entwickelte er seine selbst erfundene „virtuelle Serie“ namens Teen Agent mit 3 Staffeln je 22 Folgen. Beide Serien hatten ihre Heimat zuerst ein „VTV – Virtuelle Television“ und dann ab 2004 auch noch bei „DTV – Deutsche virtuelle Television“.

Beide Serien räumten einige „Awards“ ab! Aus den ersten 10 Folgen von Teen Agent wurde eine Hörspielreihe gemacht, die noch immer auf YouTube abrufbar ist. Auch bei anderen sehr erfolgreichen „virtuellen Serien“ war er oft Gastautor für einige Episoden. Es folgten die ersten Versuche ein Buch zu schreiben, die aber noch scheiterten.

Nach einer längeren Schaffenspause (2006-2019), wobei er immer dem Schreiben in anderer Tätigkeit treu blieb, entschied er sich Anfang 2019 einen neuen Versuch zu starten und verfasste Abzweigungen, welches am 6.12.2019 veröffentlicht wurde. Im Juli 2020 folgte sein zweiter actiongeladener Thriller „Red Bird“ und im Dezember 2020 kam „The Backdoor Link – Cyberella“ auf dem Markt! 2021 folgen die Fortsetzungen zu seinen ersten drei Büchern: Kreuzungen – Cornell Rohde erschien am 01.04.2021. Der zweite Teil von Ava Canary und von Cyberella folgen im Sommer und Winter 2021 …

Teile diese Buchvorstellung
Teile diese Buchvorstellung

Über Indie-Autoren Bücher

Indie-Autoren-Buecher.de ist ein Portal, auf dem sich interessierte Leser:innen über Bücher von Indie-Autor:innen und Selfpublisher:innen informieren können. Nach und nach soll so ein Verzeichnis entstehen, das alle Bücher von Indie-Autor:innen umfasst.

Indie-Autor:innen haben die Möglichkeit ihre Bücher vorzustellen und sie zu bewerben, zu vermarkten und dadurch ihre Reichweite zu erhöhen.
Mehr erfahren

Der Blogbereich meiner Website befindet sich hier. Dort findest du informative Artikel rund um das Thema Indie-Autor:in und Selfpublishing.

Im Dienstleister-Bereich findest du eine Übersicht aller Anbieter, die Dienstleistungen für Autor:innen anbieten.

Schreibe etwas über das Buch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Nach oben scrollen