Selfpublishing-News

Hier findest du eine Übersicht der neuesten Artikel zum Thema Selfpublishing

Jeden Tag werden interessante und aktuelle Artikel zum Thema Selfpublishing auf verschiedenen Plattformen und Blogs veröffentlicht, die Indie-Autoren und Selfpublishern wertvolle Informationen liefern und zudem noch äußerst lesenswert sind.

Damit ihr euch die im Netz verstreuten Artikel nicht selbst mühsam zusammensuchen müsst, habe ich sie euch auf dieser Seite in einer übersichtlichen Liste, sortiert nach dem Datum der Veröffentlichung, zusammengefasst.

In den Artikeln geht es um die Veröffentlichung von Büchern, das Buchmarketing, aktuelle Aktionen und Challenges verschiedener Anbieter und interessante Interviews mit Personen aus dem Bereich Selfpublishing und damit um Themen, die jeden Indie-Autor und Selfpublisher beschäftigen.

Momentan werden folgende Websites und Blogs von mir auf interessante Artikel durchforstet:
IndieAutor.com, BoD Fingerprint, Neobooks (Blogbereich), Selfpublisher-Verband e.V., Self-Publishing-Day.de, VomSchreibenLeben.de und Buchpreneur.de.

Fehlt euch ein Blog, der regelmäßig interessante Artikel zum Thema Selfpublishing veröffentlicht, in dieser Liste? Dann schreibt mir eine Nachricht.

Zu den interessanten Artikeln

Erschienen auf: neobooks Blog am 16.01.2019Literaturevents 2019

Für das Jahr 2019 haben wir wieder einige spannende Literaturveranstaltungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengetragen. Egal ob Autor oder Buchliebhaber - hier findet sich für jeden eine passende Veranstaltung. … Mehr Literaturevents 2019

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 16.01.2019Authentische Charaktere entwickeln

In unserem Gastbeitrag über Charakterentwicklung, verrät Serena Avanlea, warum es sich lohnt auf die Erkenntnisse der Psychologie zurückzugreifen.

Erschienen auf: neobooks Blog am 16.01.2019„Bei neobooks lesen wir immer wieder gute Geschichten mit ganz viel Potential“ – Interview mit Tabea Horst von Ullstein

Ullsteins Imprints Midnight und Forever sind seit März 2017 Partner von neobooks. Im Interview verrät Lektorin Tabea Horst, was die beiden Imprints besonders macht und worauf sie beim akquirieren neuer Manuskripte achtet. … Mehr „Bei neobooks lesen wir immer wieder gute Geschichten mit ganz viel Potential“ – Interview mit Tabea Horst von Ullstein

Erschienen auf: IndieAutor.com am 13.01.2019Verlagsveröffentlichung vs. Selfpublishing

Dieser Beitrag richtet sich vor allem an jene, die sich vielleicht erst in der Anfangsphase des Schreibens bzw. Veröffentlichens befinden und noch keinen richtigen Überblick hinsichtlich der verschiedenen Formen und Möglichkeiten des Publizierens haben. Es war einmal, dass Autorinnen und Autoren fast ausschließlich auf die Unterstützung von Verlagen angewiesen waren, um ihre Werke zu veröffentlichen. … Verlagsveröffentlichung vs. Selfpublishing weiterlesen

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 11.01.2019So erstellst du eine Jahresplanung für deinen Roman

Das neue Jahr ist noch keine zwei Wochen alt, also können wir uns noch an eine Jahresplanung heranwagen. Die erste Sturmflut liegt gerade hinter uns (an der Nordsee bekommt man davon manchmal was mit 😉 ), meine Tochter feiert in wenigen Tagen ihren ersten Geburtstag (WTF?!) und ich sitze vor einem blinkenden Cursor und überlege, [...]

The post So erstellst du eine Jahresplanung für deinen Roman appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 09.01.2019Prokrastination: 11 Tipps für Autoren gegen Schreibfrust

Johannes Haupt verrät uns, warum das aufschieben von „lästigen“ Aufgaben zur menschlichen Natur gehört und was man dagegen tun kann.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 07.01.2019Warum es okay ist, die eigenen Texte zu hassen

Hassen Sie Ihr eigenes Schreiben? – Das kommt häufiger vor, als Sie denken. Von den Autorinnen und Autoren, die komplette Bücher von sich verabscheuen, bis hin zu denen, die bei ein paar ausgewählten Sätzen schaudern – es  ist durchaus normal, die eigene Arbeit zu hassen. In meinen beiden jüngst veröffentlichten Erzählbänden befinden sich ein paar … Warum es okay ist, die eigenen Texte zu hassen weiterlesen

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 05.01.2019So vermeidest du Perspektivfehler

Jeder Autor hat sie schon begangen: Fehler in der Perspektive. Da berichtet ein Ich-Erzähler über etwas, das er nicht sehen kann oder der Leser wird plötzlich aus der Figur gerissen und in eine andere gesteckt. Wie du das vermeidest, erfährst du in diesem Podcast.     Zwei weitere Artikel von mir zum Thema „Erzählperspektiven“ findest [...]

The post So vermeidest du Perspektivfehler appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 03.01.2019Warum man unbedingt schöne Momente sammeln sollte

Ein Glas voller schöner Momente? Wir lieben diese Idee, um das ganze Jahr über tolle Augenblicke festzuhalten und uns später wieder daran zu erinnern.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 02.01.2019Unsere Gewinner des Schreibwettbewerbs „myshortstory“

Gemeinsam mit Libri organisierten wir einen spannenden Schreibwettbewerb und stellen unsere drei Gewinner vor.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 29.12.2018Was ist eine ISBN, und brauche ich eine?

Wenn Sie sich mit Selfpublishing beschäftigen, werden Sie unweigerlich früher oder später auf diese Art von Nummern stoßen: die ISBN. Selbst unter erfahreneren Selfpublishern und AutorInnen herrscht teilweise noch immer ein Halbwissen oder gar eine völlige Unkenntnis vor, was es mit dieser Nummer auf sich hat. Jedenfalls erhielt ich diesen Eindruck, als ich vor gar … Was ist eine ISBN, und brauche ich eine? weiterlesen

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 28.12.2018Hybridautoren – International

Warum veröffentlichen Autorinnen und Autoren aus Finnland, Frankreich, Dänemark und Schweden ihre Werke sowohl als Selfpublisher als auch bei einem traditionellen Verlag?

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 21.12.2018Weihnachtsaktion: Schreibkurs eine Woche lang reduziert 🎅🏻

Heute gibt es auf meinem Blog keinen „richtigen“ Beitrag, sondern nur den Hinweis auf mein kleines Weihnachtsgeschenk. Bis zum nächsten Freitag (28.12.) kannst du meinen Schreibkurs „Mach dein Buch zu einem WOW“ zu einem stark reduzierten Preis buchen. Statt der üblichen 147 EUR erhältst du einen Rabatt von 40 %, sodass du also bei knapp [...]

The post Weihnachtsaktion: Schreibkurs eine Woche lang reduziert 🎅🏻 appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: Selfpublisher-Verband e.V. am 20.12.2018WIRmachenDRUCK wird neues Fördermitglied

Die Online-Druckerei WIRmachenDRUCK wird neues Fördermitglied des Selfpublisher-Verbandes. Marketingleiter Ulrich Geyer erklärt, warum sich sein Unternehmen Autoren besonders verbunden fühlt: „Eine Fördermitgliedschaft beim Selfpublisher-Verband ist für WIRmachenDRUCK eine tolle Chance, freie Schriftsteller in bester Weise zu unterstützen. Schon jetzt fördern wir begabte Nachwuchsautoren, indem wir die besten Geschichten im Rahmen eines Schreibwettbewerbs in hochwertig aufbereiteten Anthologien veröffentlichen, diese auf Messen verteilen […]

Erschienen auf: IndieAutor.com am 19.12.20188 Schritte, ein Buch zu beginnen und zu beenden

Schreiben ist nicht leicht. Und ich meine damit nicht, dass es schwer ist, etwas Gutes zu schreiben. Das ist zwar auch nicht leicht, soll aber hier nicht das Thema sein. Ich meine damit, dass es schwierig ist, sich hinzusetzen und zu schreiben. Das hört sich vielleicht paradox an, wenn man so etwas auf dem Blog eines Autors liest, der scheinbar nichts anderes tut als zu schreiben. Aber Fakt ist, dass das Schreiben – vor allem das Schreiben eines Buches – oftmals an mangelnder Selbstmotivation scheitert.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 18.12.2018Was sind eigentlich Hybridautoren?

Was steckt eigentlich hinter dem Wort Hybridautoren? Noch nie davon gehört? Wir haben mit Marah Woolf und internationalen Autorinnen darüber gesprochen, welche Vorteile es hat sowohl im Verlag als auch im Selfpublishing Werke zu veröffentlichen.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 17.12.2018Eine Kurzgeschichte von mir: Auf der Mauer

Ausnahmsweise erlaube ich mir, hier einen eigenen literarischen Text einzustellen. Eigentlich liegt der Schwerpunkt von indieautor.com ja nicht auf der Selbstdarstellung des Blogbetreibers. Aber die beiden veröffentlichten Erzählbände von mir verkaufen sich nur mäßig. Aus Sicht des Verlags sollte ich etwas mehr Werbung dafür machen. Auf Verlagsseite herrscht der deutliche Eindruck vor, dass ich dahingehend … Eine Kurzgeschichte von mir: Auf der Mauer weiterlesen

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 14.12.2018„Meinst du mich?“ – Wie du die richtige Zielgruppe ansprichst

Die beste Werbung für dein Buch bringt nichts, wenn es nicht die Leser sehen, die deine Geschichte interessieren wird. Stell dir mal vor, du schreibst Liebesromane und bekommst die Chance, in Deutschlands größter Technikzeitschrift kostenlos zu inserieren. Zwar erreichst du viele tausend potenzielle Leser mit dieser Anzeige, aber letztlich wird es kaum zu Verkäufen kommen, [...]

The post „Meinst du mich?“ – Wie du die richtige Zielgruppe ansprichst appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 13.12.2018Unser Jahresrückblick 2018

Während wir schon fleißig Pläne für das neue Jahr schmieden, möchten wir die Gelegenheit nutzen, um auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken. Viele Events, tolle Auszeichnungen für unsere Autorinnen und Workshops: das war 2018!

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 07.12.2018Ergebnisse des Instagram-Experiments: Was bringen Kommentare und Co.?

Vor ein paar Wochen habe ich in diesem Artikel mein Instagram-Experiment erklärt. Es ist nun abgeschlossen und die überraschenden Ergebnisse liegen vor. Ausgangslage des Experiments Der Grund, warum ich vor ein paar Wochen ein Instagram-Experiment gestartet habe, war, dass an vielen Stellen immer wieder darauf verwiesen wird, wie wichtig es sei, bei Instagram Kommentare zu [...]

The post Ergebnisse des Instagram-Experiments: Was bringen Kommentare und Co.? appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 04.12.2018Mit viel Herzblut zum Erfolg – 6 Fragen an Florian Wildgruber

Aufgeben ist für Florian Wildgruber keine Option. In unserem Interview verrät er, wie man es schafft neben dem Beruf ein Buch zu veröffentlichen und warum es sich immer lohnt weiter zu kämpfen.

Erschienen auf: Selfpublisher-Verband e.V. am 04.12.2018Wechsel im Vorstand des Selfpublisher-Verbands

Der Selfpublisher-Verband e.V. hat in seiner Mitgliederversammlung am 1. Dezember turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Alte und neue Vorsitzende ist die Willicher Autorin und Unternehmensberaterin Vera Nentwich. Der Verband wuchs 2018 auf 445 Mitglieder, die er auf den Buchmessen in Frankfurt, Leipzig und Berlin professionell vertreten hat. Sechs neue Fördermitglieder unterstützen den Verband in seiner Arbeit. Seit 2018 ist der […]

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 03.12.2018Eventübersicht für 2019

Das neue Jahr steht vor der Tür und unser Terminkalender ist für nächstes Jahr bereits gut gefüllt. Einen ersten Ausblick auf unsere Events und Veranstaltungen geben wir euch hier.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 02.12.20187 Geschäftsmodelle für Indie-Autoren

Heutzutage ist es für Autorinnen und Autoren einfacher als je zuvor, ein kreatives Unternehmen aufzubauen, das es ihnen ermöglicht, ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben zu verdienen. Die Fülle der Möglichkeiten mag verwirrend erscheinen, aber man kann im Grunde sieben kreative Geschäftsmodelle erfolgreicher Autorinnen und Autoren unterscheiden. Das zielstrebige Modell: Schnell schreiben, oft veröffentlichen Schreiben in … 7 Geschäftsmodelle für Indie-Autoren weiterlesen

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 30.11.2018Podcast: Mit der Schneeflöckchen-Methode in 8 Schritten zum Plot

Vielleicht kennst du die Schneeflöckchen-Methode (oder Schneeflocken-Methode) bereits zum Plotten, aber vielleicht ist es auch neu für dich. Dieser Podcast erklärt dir, welche 8 Schritte diese Methode vorsieht, um einen soliden Plot im Vorfeld des Schreibens zu entwickeln.     Ich habe die 8 Schritte auch bereits schriftlich in diesem Artikel festgehalten. Hier noch einmal [...]

The post Podcast: Mit der Schneeflöckchen-Methode in 8 Schritten zum Plot appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 28.11.2018Neues Verpackungsgesetz: Was jetzt zu tun ist

Ab dem 1. Januar 2019 tritt das neue Verpackungsgesetz in Kraft und wir klären die wichtigsten Fragen zum Thema.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 25.11.2018Romane schreiben: Von der ersten und der zweiten Fassung

Einen Roman zu schreiben, ist Arbeit. Manchmal kommt man während des Schreibprozesses an Stellen, an denen es nicht so recht weitergeht, an denen sich Handlungsstränge nicht recht verbinden oder auflösen lassen wollen. Zumindest mir geht es so, weil ich normalerweise nicht zu den Autoren gehöre, die schon einen fertigen Plotentwurf haben, bevor sie das Manuskript … Romane schreiben: Von der ersten und der zweiten Fassung weiterlesen

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 23.11.2018Welche Plot-Idee ist die beste?

Manchmal sitzt man als Schriftsteller/in vor seinem Manuskript und hat in einer Szene diverse Ideen, wie die Handlung (= der Plot) jetzt weitergehen könnte. Aber wie wählt man da die richtige Idee aus? Das folgende Video hilft dir bei der Entscheidung.     Im Video erwähne ich zwei Beiträge zum Thema Networking: 1) Podcast von [...]

The post Welche Plot-Idee ist die beste? appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 16.11.2018Eine einfache Frage für mehr Spannung in Szenen (Podcast)

Ich habe heute einen Podcast für dich. In dieser Folge geht es um eine Frage, die du dir stellen kannst, wenn du das Gefühl hast, dass deine Szene irgendwie langweilig. Podcast jetzt anhören: Du kannst diesen Podcast auch als Video auf YouTube hören.   Kurz zusammengefasst: Szenen wirken manchmal langweilig Überlege dir, was das Schlimmste [...]

The post Eine einfache Frage für mehr Spannung in Szenen (Podcast) appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: neobooks Blog am 14.11.2018„Ich hatte nicht unbedingt damit gerechnet, ‚entdeckt‘ zu werden“ – Interview mit Karin Kehrer

Karin Kehrer veröffentlichte 2018 ihren Krimi-Roman "Tod in Pianissimo" bei neobooks und wurde daraufhin von den Lektoren des Ullstein Verlags entdeckt. Noch dieses Jahr wird ihr Buch als eBook und Printversion im Programm von Midnight by Ullstein erscheinen. … Mehr „Ich hatte nicht unbedingt damit gerechnet, ‚entdeckt‘ zu werden“ – Interview mit Karin Kehrer

Nach oben scrollen