Selfpublishing-News

Hier findest du eine Übersicht der neuesten Artikel zum Thema Selfpublishing

Jeden Tag werden interessante und aktuelle Artikel zum Thema Selfpublishing auf verschiedenen Plattformen und Blogs veröffentlicht, die Indie-Autoren und Selfpublishern wertvolle Informationen liefern und zudem noch äußerst lesenswert sind.

Damit ihr euch die im Netz verstreuten Artikel nicht selbst mühsam zusammensuchen müsst, habe ich sie euch auf dieser Seite in einer übersichtlichen Liste, sortiert nach dem Datum der Veröffentlichung, zusammengefasst.

In den Artikeln geht es um die Veröffentlichung von Büchern, das Buchmarketing, aktuelle Aktionen und Challenges verschiedener Anbieter und interessante Interviews mit Personen aus dem Bereich Selfpublishing und damit um Themen, die jeden Indie-Autor und Selfpublisher beschäftigen.

Momentan werden folgende Websites und Blogs von mir auf interessante Artikel durchforstet:

Die Self-Publisher-Bibel von Matthias Matting,
IndieAutor.com von Anton Goldberg,
BoD Fingerprint,
Neobooks (Blogbereich),
Selfpublisher-Verband e.V.,
Self-Publishing-Day.de,
Buchvermarktung.de von Helen Schmidt,
VomSchreibenLeben.de von Annika Bühnemann.

Fehlt euch ein Blog, der regelmäßig interessante Artikel zum Thema Selfpublishing veröffentlicht, in dieser Liste? Dann schreibt mir eine Nachricht.

Zu den interessanten Artikeln

Erschienen auf: Tolino Media Blog am 18.11.20195 Fragen an… Astrid Korten

Die Thriller-Autorin Astrid Korten veröffentlicht Bestseller am laufenden Band. Außerdem verkaufte sie schon einige Drehbücher an die internationale Filmbranche. Um welches Thema sich ihr neuester Thriller „Poppy“ dreht und wie ihre Werke den Sprung nachWeiter lesen

Der Beitrag 5 Fragen an… Astrid Korten erschien zuerst auf tolino media Blog.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 16.11.2019So schafft man den NaNoWriMo – Teil 3

Dies ist der dritte Teil des NaNoWriMo-Leitfadens von indieautor.com. Wenn Sie jetzt noch dabei sind, machen Sie sich gut – auch wenn Sie im Moment vielleicht ein wenig hinter der anvisierten Wörterzahl zurückbleiben sollten. In diesem Teil werden wir uns näher mit Antagonisten, Tonänderungen und wichtigen Ereignissen beschäftigen. Die Anfänge und Enden von Geschichten sind … So schafft man den NaNoWriMo – Teil 3 weiterlesen

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 15.11.2019Kindle-Unlimited-Quoten für Oktober 2019: leicht nach unten

Im Herbst ist die Lesefreude der KindleUnlimited-Nutzer immer spürbar gedämpft. Das führt dazu, dass die von Amazon pro gelesener Seite gezahlten Beträge recht stabil bleiben. Der Oktober hatte einen Tag mehr als der September.

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 15.11.2019Wie du als Autor / Autorin Instagram Stories nutzen kannst

Instagram ist ein soziales Netzwerk, das sich tatsächlich sehr gut für Autor_innen eignet, auch wenn es in erster Linie auf Fotos ausgelegt ist. Hier habe ich bereits beschrieben, wie du Instagram für dich und dein Marketing benutzen kannst. Instagram bietet aber nicht nur an, dass du Fotos mit Begleittexten hochladen kannst, sondern hat seit einiger [...]

The post Wie du als Autor / Autorin Instagram Stories nutzen kannst appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: Tolino Media Blog am 13.11.2019Mit der Onleihe in die virtuelle Bibliothek

Die Bibliothek – ein Ort, wo Bücher leben. Aber auch eBooks! Genau deswegen haben wir vor kurzem bei tolino media für unsere AutorInnen die Möglichkeit geschaffen, ihre Selfpublishing-Titel in die virtuellen Bücherregale der deutschsprachigen BibliothekenWeiter lesen

Der Beitrag Mit der Onleihe in die virtuelle Bibliothek erschien zuerst auf tolino media Blog.

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 13.11.2019Wann und wie darf ich Marken und Namen in meinem Buch verwenden?

Sie dürfen sowohl die Namen von Personen aus der Öffentlichkeit verwenden als auch Begriffe, die von Firmen als Marken eingetragen wurden. Das kann auch absolut sinnvoll sein – es ist eben ein Unterschied, ob jemand mit Gucci- oder Bogner-Tasche durch die Welt läuft. Und wenn der Protagonist durch New York fährt, wirkt es glaubwürdiger, wenn er dem echten Präsidenten begegnet als einem erfundenen Namen.

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 12.11.2019Die Selfpublishing-Wochenschau, Ausgabe 45/19

Ermäßigte Mehrwertsteuer auf E-Books und digitale Verlagserzeugnisse kommt, Yang Hongying: One of China's Bestselling Children's Book Authors, Preisbindung garantiert Qualität und Vielfalt auf dem Buchmarkt, How to End a Story Right: 13 Things You Need to Know, Leseproben mit tolino, Facebook-Marketing für Autor*innen, Wie Sie eine überraschende Wendung schreiben, Das Newsletter-Freebie u.v.m.: Die wichtigsten Nachrichten und Tipps versammelt die aktuelle Selfpublishing-Wochenschau.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 11.11.2019Autoren in der Presse

Pressearbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Buchvermarktung. Regelmäßig stellen wir Beiträge vor, bei denen BoD-Autoren sich und ihr Werk erfolgreich in der Presse platzieren konnten.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 11.11.2019So schafft man den NaNoWriMo – Teil 2

In diesem Teil werden wir uns mit den Grundlagen der Struktur, des Settings und der Figuren befassen und ein grundlegendes Skelett für den ersten Entwurf Ihrer Geschichte entwickeln. Strukturierung Ihrer Geschichte Wenn Sie bereits ein wenig in Ihre Geschichte vertieft sind, ist es an der Zeit, ernsthaft über die Struktur nachzudenken. Am Anfang, wenn man … So schafft man den NaNoWriMo – Teil 2 weiterlesen

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 11.11.2019ACOS, CTR, CPC: Was die Abkürzungen bei Amazon-Werbung bedeuten und was Sie damit anfangen können

Seit einiger Zeit können nun auch deutsche KDP-Nutzer auf Amazon für Ihre Bücher werben. Ein paar Hinweise lesen Sie in früheren Artikeln (hier, Headline Search Ads gibt es nicht mehr). Viele stolpern aber schon über die zahlreichen Abkürzungen, die ich deshalb hier mal etwas aufdröseln möchte.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 10.11.2019Von Schlüsselereignissen, auslösenden Vorfällen und Handlungspunkten – Wie sie sich unterscheiden und anzuwenden sind

Schlüsselereignisse, auslösende Vorfälle und Handlungspunkte werden oft synonym gebraucht, was jedoch nicht korrekt ist. Deshalb werde ich in diesem Beitrag die spezifische Definition der Begriffe betrachten und Beispiele geben, wie sie verwendet werden können, um eine spannende Geschichte zu erzählen. Ich werde mir ansehen, warum Schlüsselereignisse, auslösende Vorfälle und Handlungspunkte so oft als dasselbe behandelt … Von Schlüsselereignissen, auslösenden Vorfällen und Handlungspunkten – Wie sie sich unterscheiden und anzuwenden sind weiterlesen

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 08.11.2019So planst du 1 Monat Social-Media-Beiträge in 30 Minuten

Social Media! Wann immer ich über Marketing, besonders über Social Media schreibe, sinkt das Interesse an meinen Beiträgen. Gleichzeitig weiß ich durch Gespräche, dass die allermeisten Autor_innen ihr Marketing nach Bauchgefühl machen und immer wieder überrascht sind, wenn sie herausfinden, wie viel Zeit (und Geld) sie hätten sparen können, wenn sie sich ein bisschen mit [...]

The post So planst du 1 Monat Social-Media-Beiträge in 30 Minuten appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: Tolino Media Blog am 07.11.2019Ein bookview für die LeserInnen – Leseproben mit tolino

tolino bookview ist ein neues Feature für LeserInnen, SelfpublisherInnen und BloggerInnen. Damit können NutzerInnen ganz einfach Leseproben auf der eigenen Website integrieren und zugleich eine Affliliate-Schnittstelle einrichten. Die tolino-Allianz hat vor kurzem das neue FeatureWeiter lesen

Der Beitrag Ein bookview für die LeserInnen – Leseproben mit tolino erschien zuerst auf tolino media Blog.

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 06.11.2019Autorentipp: Zehn Fragen und Antworten – was Self-Publisher zur ISBN wissen müssen

Spätestens, wenn Sie Ihre eBooks nicht mehr nur bei Amazon, sondern auch über andere Kanäle anbieten wollen, werden Sie auf die stoßen: die ISBN (Internationale Standardbuchnummer), eine 13-stellige Zahl, die ein bestimmtes Werk eindeutig kennzeichnet. Nicht über Titel oder Autor unterscheidet der Buchhandel Bücher, sondern über diese Nummer, die seit den 1970-er Jahren auch in Deutschland Standard ist.

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 05.11.2019Die Selfpublishing-Wochenschau, Ausgabe 44/19

Ermittlungen gegen mehrere E-Book-Piraten, Kindle-AllStar-Boni für September 2019: Zurück ins Frühjahr, Nina George: Freischaffend in digitaler Welt, Gaming the system pays… on Amazon UK, Wann braucht man einen Alpha-Leser? – Und was ist das überhaupt?, Welche Krimi-Subgenres muss man gelesen haben?, Do I Need a Platform and If So, How High?, »Echtes« Social Media für Büchermenschen, Drauflos schreiben oder plotten? Eine Entscheidungshilfe!, 10 + 1 Tipps zum NaNoWriMo, So läuft es mit dem Buchblogger u.v.m.: Die wichtigsten Nachrichten und Tipps versammelt die aktuelle Selfpublishing-Wochenschau.

Erschienen auf: Buchvermarktung.de am 04.11.2019Bezahlte Buchwerbung

Bezahlte Buchwerbung um die Buchverkäufe anzukurbeln ist eine gängige Methode. Wie in der gesamten Marktwirtschaft ist Werbung das A und […]

Der Beitrag Bezahlte Buchwerbung erschien zuerst auf Buchvermarktung.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 04.11.2019Tschüss Frankfurt, Hallo Messeblues!

Unser Rückblick auf die Frankfurter Buchmesse ist da!

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 04.11.2019Let’s twist – Wie Sie eine überraschende Wendung schreiben

Ob Sie einen großen Twist zum Midpoint oder am Ende des zweiten Akts planen (»Nein, ich bin dein Vater!«, eröffnet Darth Vader Luke Skywalker) oder ob Sie mit einem kleinen Twist einer Szene einen überraschenden Dreh verpassen wollen, das Vorgehen ist das Gleiche, sind doch die besten Szenen selbst Storys.

Erschienen auf: Marcus Johanus am 03.11.2019Kostenlose Krimi- und Thriller-Hörspiele, die man gehört haben muss

Gute Hörspiele müssen nicht teuer sein. Es gibt sie sogar kostenlos. Man muss nur wissen, wo man nach ihnen suchen kann. Hier meine Tipps für kostenlose Krimi- und Thriller-Hörspiele, die man gehört haben muss. Ganz legal. Ich bin ein großer Fan von Hörspielen und Hörbüchern. Das liegt einerseits daran, dass ich ohnehin ein »audiophiler« Mensch … Weiterlesen Kostenlose Krimi- und Thriller-Hörspiele, die man gehört haben muss

Erschienen auf: VomSchreibenLeben.de am 01.11.201910 + 1 Tipps zum NaNoWriMo

Der NaNoWriMo 2019 startet heute und wie in jedem Jahr setzen sich tausende Autor_innen das Ziel, einen Roman in 30 Tagen zu schreiben. Hier findest du 10 + 1 Tipps dazu, wie du das schaffen kannst. Was ist der NaNoWriMo? Das ist die Abkürzung für „National Novel Writing Month“, also zu deutsch etwa „Nationaler Romanschreibemonat“ [...]

The post 10 + 1 Tipps zum NaNoWriMo appeared first on Vom Schreiben leben.

Erschienen auf: IndieAutor.com am 01.11.2019So schafft man den NaNoWriMo – Teil 1

Heute hat der NaNoWriMo begonnen! Was ist der NaNoWriMo? – Für diejenigen, die es nicht wissen: NaNoWriMo ist die Abkürzung von »National Novel Writing Month« und findet jedes Jahr im November statt.  Die teilnehmenden Autorinnen und Autoren sind aufgefordert, 50.000 Wörter in dreißig Tagen zu schreiben. Teilnehmen kann jede Autorin und jeder Autor – es … So schafft man den NaNoWriMo – Teil 1 weiterlesen

Erschienen auf: neobooks Blog am 01.11.2019Spare bis zu 20 € bei deiner Weihnachtsbestellung!

neobooks schenkt dir bis zu 20 € bei deiner Bestellung. Vom 01. November bis 30. November sparst du beim Druck deines eigenen Taschenbuches. Schnell sein lohnt sich also doppelt für dich: Mit unseren Weihnachtsgutscheinen sparst du Geld und kannst ein stressfreies Weihnachtsfest genießen. … Mehr Spare bis zu 20 € bei deiner Weihnachtsbestellung!

Erschienen auf: Tolino Media Blog am 01.11.2019Autorin des Monats: Vanessa Carduie

Vanessa Carduie lässt ihre LeserInnen an der Entstehung ihrer Romane über Wattpad teilhaben. Wie sie dazu kam und wie sie ihre Website als Marketingtool einsetzt, könnt ihr in unserem Interview erfahren. Deine Bücher sind oftWeiter lesen

Der Beitrag Autorin des Monats: Vanessa Carduie erschien zuerst auf tolino media Blog.

Erschienen auf: BoD Fingerprint am 30.10.2019NaNoWriMo: In 30 Tagen zum (fast) fertigen Roman

Du möchtest gerne dein eigens Buch schreiben, dir fehlt aber noch der richtige Ansporn? Dann nimm teil am NaNoWriMo!

Erschienen auf: Die Self-Publisher-Bibel am 30.10.2019Kindle-AllStar-Boni für September 2019: Zurück ins Frühjahr

Der Herbst ist in Sachen E-Book-Verkauf nicht besonders großartig. Das heißt in der Regel auch, dass im Vergleich zum Vormonat die zum Erreichen eines AllStar-Bonus nötigen Seitenzahlen sinken. Außerdem hatte der September ja einen Tag weniger. Diesmal ging es deshalb auf das Niveau von April 2019 zurück.

Erschienen auf: Mein Buch – Der Blog rund ums Self Publishing am 29.10.2019Wettex ist weg!

Erschienen auf: Selfpublisher-Verband e.V. am 29.10.2019Selfpublisher-Verband unterstützt Verfahren gegen E-Book-Piraten

Wegen der widerrechtlichen gewerblichen Verwertung von E-Books wurden Hausdurchsuchungen gegen Beschuldigte in Deutschland und Österreich durchgeführt. Den Tatverdächtigen wird vorgeworfen, über zehntausend E-Books von belletristischen Werken widerrechtlich verbreitet zu haben. Die E-Book Kopien wurden über die Filehoster uploaded.net, rapidgator.net und share-online.biz zum Herunterladen zur Verfügung gestellt. Die Tatverdächtigen haben mittels der Vergütungen aus Partnerprogrammen mutmaßlich bis zu mehrere Tausend Euro […]

Erschienen auf: IndieAutor.com am 28.10.2019Wann braucht man einen Alpha-Leser? – Und was ist das überhaupt?

Ein Alpha-Leser ist eine Person, die Ihnen ehrliches und sofortiges Feedback zu Ihrem Buch gibt, noch während es geschrieben wird. Dahingegen handelt es sich bei Beta-Lesern um solche Personen, die Ihr fertiges Manuskript kurz vor der Markteinführung lesen, um Ihnen Feedback zu geben. Es ist üblich, dass Autorinnen und Autoren schon lange vor diesem Zeitpunkt … Wann braucht man einen Alpha-Leser? – Und was ist das überhaupt? weiterlesen

Erschienen auf: Tolino Media Blog am 28.10.2019»Echtes« Social Media für Büchermenschen – literatur.social ist die neue Anlaufstelle abseits von Facebook & Co

Ein Leben, Schreiben und Büchervermarkten ohne Soziale Medien kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen. Seit einigen Jahren gibt es Mastodon, ein Netzwerk, das so manches anders macht, als die bekannten Platzhirsche. Der AbschiedWeiter lesen

Der Beitrag »Echtes« Social Media für Büchermenschen – literatur.social ist die neue Anlaufstelle abseits von Facebook & Co erschien zuerst auf tolino media Blog.

Erschienen auf: Marcus Johanus am 27.10.2019Von Cosy Crime bis Hard Boiled – Welche Krimi-Subgenres muss man gelesen haben?

Krimi ist nicht gleich Krimi. Vom Kriminalroman für gehobene Ansprüche bis zum Groschenheft. Vom humorvollen Cosy Crime bis zum grimmigen Hard-Boiled-Roman. Krimis gibt es für jeden Geschmack. Immer mal wieder werde ich in Gesprächen mit Äußerungen konfrontiert, wie »Ach, nee, Krimis sind mir zu brutal. So was les ich nicht.« oder »Krimis sind mir zu … Weiterlesen Von Cosy Crime bis Hard Boiled – Welche Krimi-Subgenres muss man gelesen haben?