Eine Minute - dramatischer Beziehungsroman von Elisabeth Ligensa

Eine Minute - dramatischer Beziehungsroman

Details:

Genre:Drama, Gesellschaftsromane
Format:Taschenbuch, eBook
Seiten:236
Distributor:Amazon KDP
ISBN/ASIN:978-1098560867

Klappentext:

Die erschütternde Geschichte einer späten Liebe und ihres Niedergangs, geschrieben als Brief an den Ex.

50 Jahre alt und vor dem Zusammenbruch ihrer Existenz: Für diese Frau stellt die Begegnung mit einem charmanten, erfolgreichen Mann die Rettung in letzter Minute dar. Obwohl er noch verheiratet ist, wollen sie gemeinsam ein neues Leben beginnen.

Das Paar baut ein Haus, schafft einen Hund an. Doch hinter dem Glück schwelen Konflikte. Der Mann entpuppt sich als Rechthaber und Geizkragen. Er verletzt den Stolz der Ich-Erzählerin und geht sogar noch weiter. Ein erstklassiges Psychodrama bahnt sich an.

Inhalt:

Leserin bei Lovelybooks: „Man hat Gänsehaut ob der Nähe, die man spürt zur Erzählerin, und wegen der durchgehend authentischen und bis ins kleinste Detail glaubwürdigen Schilderung. Diese Echtheit berührt mich zutiefst.“

Leserin bei Lovelybooks: „Die fantastischen Beschreibungen in diesem Buch sind sehr authentisch und treffend, man kann das Buch zwischendurch kaum aus der Hand legen, mich hat diese Erzählung sehr betroffen und nachdenklich gemacht.“

Leser bei Amazon: „Ein Buch, wie ich es noch nie gelesen habe.“

Teile diese Buchvorstellung
Teile diese Buchvorstellung
KindleUnlimited 30 Tage kostenlos testen
Werbung
KindleUnlimited 30 Tage kostenlos testen
Werbung

Leseprobe

Heute Morgen war ich wieder mit dem Hund beim Tierarzt. Wir müssen jetzt alle zwei Tage hin, um den Verband wechseln zu lassen, und um zu prüfen, ob sich an ihrem rechten Hinterlauf Druckstellen gebildet haben. Dieser Hinterlauf ist geschient, weil sie sich vor zehn Tagen im Gebüsch eine Glasscherbe eingetreten hat. Von dem Moment an, in dem ich diese breite, blutende Wunde entdeckte, war dieser Sonntag traumatisch verlaufen, aber Du wusstest nichts davon, denn Du warst wie jedes Wochenende nicht hier.
Es war der Tag, an dem ich ausziehen wollte. Schon am Abend zuvor hatte ich zusammen mit einem Freund mein Bett in die neue Wohnung geschafft, die ich morgens erst gemietet hatte, ein absoluter Glücksfall. Ich wollte weg sein, wenn Du wie gewöhnlich am Sonntagmittag heimkehren würdest.
Wochenlang hatte ich nach einer Unterkunft gesucht, es ist nicht einfach für eine Frau knapp unter sechzig, die eine lächerliche Einkommenssteuererklärung vorzuweisen hat, dazu einen großen Hund, den sie ungern aus einem Haus mit Garten in eine winzige Etagenwohnung verpflanzen möchte.
Ich klapperte wie ein Haufen Kleiderbügel, seit ich entschieden hatte, mich lieber um meine ganze Existenz zu bringen, als auch nur eine Nacht länger als nötig mit Dir unter einem Dach zu hausen. Und Du glaubtest immer noch, ich würde es nicht wagen, weil ich es die ganzen Jahre nicht gewagt habe. Gleichzeitig wolltest Du verzweifelt, dass ich endlich abhaue.
Der Unfall des Hundes machte meine Absichten zunichte.

Die Autorin

Ich bin halt eine Schriftstellerin, was gibt es da noch groß zu sagen?

Teile diese Buchvorstellung
Teile diese Buchvorstellung

Über Indie-Autoren Bücher

Indie-Autoren-Buecher.de ist ein Portal, auf dem sich interessierte Leser über Bücher von Indie-Autoren und Selfpublishern informieren können. Nach und nach soll so ein Verzeichnis entstehen, das alle Bücher von Indie-Autoren umfasst.

Indie-Autoren haben die Möglichkeit ihre Bücher vorzustellen und sie zu bewerben, zu vermarkten und dadurch ihre Reichweite zu erhöhen.
Mehr erfahren

Der Blogbereich meiner Website befindet sich hier. Dort findest du informative Artikel rund um das Thema Indie-Autor und Selfpublishing.

Nach oben scrollen
Entdecke Indie-Autoren Bücher