Iaculatorium - Titanenblut von Patrick Pissang

Iaculatorium - Titanenblut

Details:

Genre:Fantasy
Format:Taschenbuch, eBook, Hörbuch
Seiten:72
Distributor:Amazon KDP
ISBN/ASIN:978-3000618697

Klappentext:

Die tragisch fantastische Erzählung eines Helden zweier Parallelwelten, die sich um Beziehungen, Bitcoins, Bidenhänder, Bugs und Beschwörungen dreht.

Ein gottgeweihter Krieger, der Aktienkurs eines Unternehmens und ein magischer Spiegel. Wie hängen diese Dinge miteinander zusammen?

Heinrich der traurige Held zweier Parallelwelten, stellt sich nicht nur dem Kampf gegen drei der stärksten Titanen seines Königreichs, allein bewaffnet mit seinem Glauben und seinem Bidenhänder, sondern auch der Arbeitswelt eines Software Architekten irgendwo in München, verloren, unglücklich, jedoch mit einer grandiosen Eingebung.

Werbebanner für Iaculatorium – Titanenblut von Patrick Pissang

Inhalt:

Iaculatorium – Titanenblut | Ein Parallelweltenroman

Mein Buch ist für Leser die glauben, dass

  • Bücher Sinn haben sollten, denn sie sind ein unglaublich effektiver Download von Lebenserfahrung
  • Bücher auf einem Flug von München nach London durchgelesen werden können
  • Geschichten die einen Mix aus Realität und Fantasy bieten großartig sind
  • Helden nicht nur schwarz / weiß sein dürfen
  • Ungewöhnliche Ideen unschlagbar sind, aber auch mal Außenseiter bleiben
  • Ein Leser nicht jedes Detail beschrieben haben will, denn vor allem er/sie hat Fantasy
  • Ein erledigtes Buch auf der Leseliste glücklich macht
  • Ein Hörbuch immer eine Alternative darstellt
  • Unternehmen, IT und Softwareprojekte etwas Spannendes sind
  • Griechische Mythologie etwas Großartiges ist

Der Inhalt fokussiert sich auf Menschen die folgendes wollen

  • Einen Lesesnack für Zwischendurch (der Flug, das Wochenende)
  • Teilnehmen an einem sich entwickelnden Fantasy-Universum (Fantasy + Reality = Fantality)
  • Beteiligung am Entwicklungsprozess der Fortsetzungen(Protagonisten, Plots)
  • Selber einmal im Universum von Iaculatorium zu schreiben (wolltest du nicht schon immer einen Roman schreiben?)
  • Reale und fiktive Handlung kombinieren
  • Eine nichttriviale Fantasy-Handlung (nicht das typische laufe von A nach B und besiege Bösewicht C)
  • Spielraum für Interpretationen
  • Sich entwickelnde Autoren begleiten
  • Feedback geben und beachtet werden
  • Einen Gesprächspartner für eigene Buchprojekte zu finden

Für wen ist die Kurzgeschichte noch?

Wer mit IT zu tun hat und Fantasy mag, ist bei dieser Geschichte genau richtig. Die alltäglichen Problem in IT Projekten werden verwoben mit der Schwierigkeit in der Fantasy-Welt zu überleben.

Warum dieses Buch?
*Schnell zu lesen*

Kennst du das? Du fängst ein Buch an, z.B. bei einem Wochenendausflug und bekommst es nicht durchgelesen. Kein schlechtes Gewissen mehr – Iaculatorium ist eine Kurzgeschichte.

*Das Beste aus Fantasy und Realität*

Iaculatorium ist eine Erzählung in zwei Welten. Fantasy und Magie werden verwebt mit den Problemen unserer realen Welt.

*Keine Weltliteratur aber purer Lesespaß*

Das Buch ist ein Lesespaß aber keine Weltliteratur. Also eher ein solider Energy-Drink als ein brasilianischer Hochlandkaffee vom besten Barista zubereitet.

*Aus der Feder eines Pen&Paper Veteranen*

Überraschende Wendungen, für Fantasy ungewöhnliche Hauptcharaktere und Probleme, die in zwei Welten gleichzeitig in Angriff genommen werden.

*Ungewöhnlich*

Das Buch lädt zum Nachdenken ein, auch und gerade weil die Hauptfiguren nicht die gewöhnlichsten in der Fantasyliteratur sind.

*Mit Herzblut geschrieben*

In der Kurzgeschichte steckt Herzblut, mein Herzblut.

Registriere dich für das „Iaculatorium Universum“ unter http://iaculatorium.com

Teile diese Buchvorstellung
Teile diese Buchvorstellung
KindleUnlimited 30 Tage kostenlos testen
Werbung
KindleUnlimited 30 Tage kostenlos testen
Werbung

Der Autor

Patrick wurde 1981 in Brandenburg geboren und schloss 2008 an der TU München sein Informatikstudium inkl. Nebenfach Theoretische Medizin mit Diplom ab.

Als Jugendlicher arbeitete er auf dem Bau, in der Gastro, und bis 2012 als IT Professional bei einer kleinen München IT Firma, die von IBM gekauft wurde. Nach ein paar Jahren als IBMer wechselte er in den Softwarevertrieb des San Francisco StartUps MuleSoft und bereiste ganz Europa für Kundenmeetings und Workshops.

Mit Fantasy kam er bereits im Alter von 13 Jahren in Kontakt, als er mit dem Pen&Paper Rollenspiel “Das schwarze Auge” begann. Daraufhin war Patrick fast ausschließlich Meister, hat viele eigene Abenteuer und Heldengeschichten für seine Gruppe geschrieben.
Das ließ ihn die nächsten 20 Jahre dann auch nicht mehr los.

Später im geschäftlichen Bereich entwickelte Patrick Business-Workshops in denen Rollenspielkomponenten eingeflossen sind. Die Lust am Schreiben hat er nie verloren und letztendlich wiederentdeckt.

Als Patrick anfing ein Fachbuch zu schreiben, sagte seine Lektorin zu ihm: “Du nutzt zwar deutsche Worte, aber dein Satzbau hat nichts mit dem Deutschen zu tun.” Das lag einfach an einem Job, der Durchweg im Englischen stattfand.

Also las er wieder deutsche Bücher und schrieb ein paar Fantasy-Geschichten. Nach ein paar Versuchen entstand daraus die Idee für sein Erstlingswerk die Kurzgeschichte Iaculatorium.

Seit 2018 widmet sich Patrick ganz dem Schreiben und arbeitet als Berater (Digitalisierung, Softwarevertrieb, Vision) für ausgewählte Kunden.

Heute lebt Patrick im Allgäu mit seiner Frau Melanie und zwei wunderbaren Kindern.

Über Indie-Autoren Bücher

Indie-Autoren-Buecher.de ist ein Portal, auf dem sich interessierte Leser über Bücher von Indie-Autoren und Selfpublishern informieren können. Nach und nach soll so ein Verzeichnis entstehen, das alle Bücher von Indie-Autoren umfasst.

Indie-Autoren haben die Möglichkeit ihre Bücher vorzustellen und sie zu bewerben, zu vermarkten und dadurch ihre Reichweite zu erhöhen.
Mehr erfahren

Der Blogbereich meiner Website befindet sich hier. Dort findest du informative Artikel rund um das Thema Indie-Autor und Selfpublishing.

Nach oben scrollen
Entdecke Indie-Autoren Bücher