Eyva R. Noé

Eyva R. Noé - - Die Autorin bei Indie-Autoren Bücher

Die Autorin

Schon mit neun Jahren habe ich mein erstes "Werk" eingereicht. Ich kann mich noch gut erinnern, es war auf rosanem Papier geschrieben, das hatten wir damals zuhauf im Schrank liegen als Bastelpapier. Von Hand, mit Füller habe ich Geschichten geschrieben und zwei davon geschickt an den Ötinger Verlag und an den Schmidt Verlag. Ich habe von beiden Verlagen total nette Antworten bekommen. Heute kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen, dass Zeit für sowas ist. Damals war anscheinend noch Zeit dafür. Ich habe mich riesig gefreut und war todtraurig. Ich hatte beides mal die Empfehlung, etwas größer zu werden, um dann ein großartiges Buch zu schreiben. Ich wurde beides mal ermuntert und gelobt dafür, dass ich mich bereits jetzt mit dem Thema Schreiben auseinandersetzen. Das ist jetzt 33 Jahre her! In all den Jahren hat mich vieles abgelenkt. Meine eigene Entwicklung, Ausbildungen, Schule, Hauskauf und Verkauf, sechs Kinder, Entwicklungen in verschiedene Richtungen und letztendlich, bin ich an einem Punkt angelangt, an dem es Zeit wurde endlich ich zu sein! "Ich sein" habe ich schon lange definiert als Autorin. Mir war noch nicht ganz klar, welche meiner vielen Ideen ich zu Papier bringen möchte. Es gibt viele Einflüsse. An erster Stelle natürlich die sechs Kinder und meine Einstellung zum Leben. Ich bin in einer spirituell denkenden anthroposophischen Familie groß geworden.

Themen wie Reinkarnation, Rückführung, Quanten Matrix, Anthroposophie, Indigokinder, Klarträumen, Gesetz der Anziehung wurden bei uns genauso diskutiert und als normal empfunden wie Hausaufgaben, Küchendienst, Urlaub und der Umgangston untereinander... Da diese Themen bei uns im Alltag so normal waren und sind, gehe ich mit den Themen auch genauso alltäglich um und finde, dass es wichtig ist, all das den Menschen, die noch nicht darüber gestolpert sind, näher zu bringen.

Seit Jahren schon bin ich auf der Suche, nach Büchern, die in Romanform über diese Themen sprechen, habe bis jetzt aber nicht wirklich viel gefunden. Der erste Roman in dieser Art, der mir begegnet ist, sind die Prophezeiungen von Celestine. Sicher über 10 Mal habe ich die Bücher mittlerweile gelesen und liebe sie immer noch. Jedes Mal verändert sie etwas in mir, verändern sie meinen Blick auf die Dinge und aufs Leben. Oft habe ich danach, wenn ich wieder einmal eins der Bücher gelesen habe, einen größeren Schritt in irgendeine Richtung gemacht.

In der Zwischenzeit kam einiges an Romanen dazu. Doch Themen, wie z.b. der Rubikon wird nicht einmal in einem anständigen Sachbuch gut behandelt. Außer natürlich in den Schriften von Rudolf Steiner. Da ich nun selbst sechs Kinder habe, eines, das bereits lange durch den Rubikon gegangen ist, eines, das im Moment mittendrin steckt und eines, das gerade in den Rubikon kommt, ist es mir ein großes Anliegen, dieses Thema in einen Roman zu verpacken, welcher von der ganz breiten Masse gelesen werden kann. Ich möchte damit unbedingt erreichen, dass die Altersgruppe 9 bis 13 Jahren verstanden wird. Das ist so eine Leerlaufzeit, in der man die Kinder einfach mal kurzerhand als "schwierig, trotzig, vorpubertär, schlecht erzogen" oder sogar als Rotzlöffel von sich weist.

Therapeuten haben sogar spezielle Tabletten dafür, welche das Problem beheben sollen. Meiner Meinung nach, macht das alles nur noch schlimmer. Es ist also Zeit dafür ZU VERSTEHEN...

All die Themen, die mich so bewegen wie der Rubikon, habe ich vor, in verschiedene Romane und Romanreihen zu verpacken und diese zu veröffentlichen. Der Ansatz ist grundsätzlich die Aufklärung. Ich möchte, dass DU verstehst, dass IHR versteht, dass wir VERSTÄNDNIS füreinander haben...

Hier findest du alle Bücher von Eyva R. Noé

Teile diese Seite
Teile diese Seite
Buchcover zu NIMUE und Du: Reise durch den Klartraum von Eyva R. Noé - Genre: jugendbuecher

NIMUE und Du: Reise durch den Klartraum von Eyva R. Noé

Genre: Jugendbücher

Für Nimue, fast zehn Jahre alt, passt Nichts zusammen. Die Welt steht Kopf und sie passt nicht mehr hinein. Sie landet im Klartraum bei Pierre, der ihr erklärt, warum sie sich im Moment so einsam und unglücklich fühlt. Es ist der Rubikon, ein Entwicklungsschritt, der einem sein Selbstbewusst macht. Einsamkeit, Zorn, unbegründete Traurigkeit und manchmal tiefe Verzweiflung sind oft Begleiter dieser Zeit.

Über Indie-Autoren Bücher

Indie-Autoren-Buecher.de ist ein Portal, auf dem sich interessierte Leser:innen über Bücher von Indie-Autor:innen und Selfpublisher:innen informieren können. Nach und nach soll so ein Verzeichnis entstehen, das alle Bücher von Indie-Autor:innen umfasst.

Indie-Autor:innen haben die Möglichkeit ihre Bücher vorzustellen und sie zu bewerben, zu vermarkten und dadurch ihre Reichweite zu erhöhen.
Mehr erfahren

Der Blogbereich meiner Website befindet sich hier. Dort findest du informative Artikel rund um das Thema Indie-Autor:in und Selfpublishing.

Im Dienstleister-Bereich findest du eine Übersicht aller Anbieter, die Dienstleistungen für Autor:innen anbieten.